Startseite / Home
 
Suche / Search
 
Bestellung / Order
 

 
AGB und Widerrufsbelehrung /
Terms and Conditions

 
Impressum und Datenschutz / Privacy
 
Deutschland / Germany < 1945
A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M
N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z
Deutschland / Germany > 1945
A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M
N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   Z
Deutschland Sonstiges
Deutsche Auslandsanleihen
Nach Städten
Ägypten / Egypt
Argentinien / Argentina
Belgien / Belgium A-F
Belgien / Belgium G-M
Belgien / Belgium N-Z
Brasilien / Brazil
Bulgarien / Bulgaria
China
Großbritannien / Great Britain
Finnland / Finland
Fonds
Frankreich / France A-F
Frankreich / France G-M
Frankreich / France N-Z
Griechenland / Greece
Indien / India
Indochina
Italien / Italy
Japan
Jugoslawien / Yugoslavia
Kanada / Canada
Kuba / Cuba
Marokko / Morocco
Mexiko / Mexico
Niederlande / Netherlands
Norwegen / Norway
Österreich / Austria A-F
Österreich / Austria G-M
Österreich / Austria N-Z
Panama
Polen / Poland
Puerto Rico
Rumänien / Romania
Russland / Russia A-D
Russland / Russia E-J
Russland / Russia K-M
Russland / Russia N-R
Russland / Russia S-Z
Schweden / Sweden
Schweiz / Switzerland
Spanien / Spain
Südafrika / South Africa
Tschechoslowakei / Czechoslovakia
Türkei / Turkey
Ungarn / Hungary
Uruguay
USA
A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M
N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z
Aktiengeschenke
Geschenkaktien
US-Eisenbahnen
Deutsche Aktien
US-Firmen
Namensaktien mit Ihrem Namen
USA-Aktien
sehr alte Aktien
weltbekannte Firmen
Nachdrucke
Geschenkrahmen
Sonderangebote
Neu im Shop
 
Bestellung
 
Aktien nach Branchen
Agrar
Auto-Aktien
Banken/Vers.
Bergbau
Computer
Chemie
dt.Auslandsanleihen
DM-Aktien
Eisenbahn
Erotik-Aktien
Kommunikation
Maschinenbau
Ölförderung
Pfandbriefe, Kommunal
schöne Aktien (Deko)
Verkehr
Versorgung
richtig alte Aktien
Industrie-Brancheninfos
dt. Auslandsanleihen
Kraftwerke
Autos
Filmaktien
Computer
Russland
Firmengeschichte
AEG
Audi
Badenwerk
Chrysler
Deutz
Greyhound
Honeywell
Mack-Trucks
North Butte
PANAM
und viele mehr
Alte Rechnungen,Briefe
Auswahl: Aktien aus Osteuropa
Aktienbetrug (Stories)
Sitemap
Infos für Neusammler
FAQ
Über uns
Empfehlungen
HSTM Historic Stocks Market Index

Siemens


die Bank mit der angehängten Elektroabteilung


1977 wurde die Siemens AG 150 Jahre alt.
Nur wenige industrielle Unternehmen - noch dazu von dieser Grösse - erleben dieses Alter!

Das Logo von Siemens findet sich auf nur wenigen Produkten - die Technik des Unternehmens findet man dagegen fast überall.
Aber ist Siemens noch zukunftsführend? - Handy, Kraftwerksbereich, Computer, Telefon überall war Siemens einmal führend. Und heute?!
Der Elektronikmulti ist wie ein lebender Organismus - er ändert sich ständig. Der Endverbraucher sieht die Marke nur selten (z.B. bei Hausgeräten, die seit 1967 zusammen mit Bosch produziert werden). Auf Computern steht Fujitsu und auf den Handys demnächst kein Siemens mehr.
Zur Zeit (2006) ist Siemens in 6 Arbeitsbereiche aufgeteilt:
Power Power Generation (PG) baut, wartet und betreibt Kraftwerke
baut Generatoren und Turbinen zur Stromerzeugung.
Die Stromerzeugung durch die Sonne gab Siemens 2002 auf
  Power Transmission and Distribution (PTD) die elektrische Energie wird über Leitungsnetze zu den Verbrauchern geführt. Hierfür baut Siemens Transformatoren, Stromnetze und Schaltanlagen.
  Aktivitäten 2004, Kauf "Bonus Energy", 300 Mio$ Umsatz, 750 Mitarbeiter, Herstellung von Windturbinen
2005, Kauf "VA Tech", 3 Mrd$ Umsatz, 13.000 Mitarbeiter, Produkte der Energieverteilung
2001, Zusammenlegung Wasser/Atomkraft; Anteil 34%, Partner "Voith" und "Areva"; abgetrennte ehemaslige KWU
2006, Kauf "Kühnle,Kopp&Kausch", 1.400 Mitarbeiter,270 Mio € Umsatz, Turbinenhersteller
2006, Kauf "Sustec-Gruppe", Kohlevergasung
Automation and Control Automation and Drives (A&D) baut Automatisierungsgeräte für z.B. Autos, Chemie und ist Komplettanbieter von Produkten für die Fertigungs- und Prozessindustrie
  Industrial Solutions and Services (I&S) Services und Produkte für viele Branchen: z.B. Briefsortierung, Gepäcktransport, Verkehrsmanagement, Abwasseraufbereitung, Verkehrsleitsysteme, Anlagenbau für Eisen- und Stahlerzeugung, Design und Entwicklung von Verfahren im Bereich Öl&Gas sowie Schiffbau und Papier
  Siemens Building Technologies (SBT) baut Geräte für die Sicherheitstechnik: z.B. Zutrittskontrolle, Heizung, Klima, Brandschutz und Energiemanagement
  Aktivitäten 2004, Kauf "US-Filter", 1.2 Mrd$ Umsatz, 5.800 Mitarbeiter; Produkte Wassergewinnung,-aufbereitung
2005, Kauf "Flender", 1 Mrd$ Umsatz, 6.700 Mitarbeiter, Produkte der Antriebstechnik
2006, komplette Gebäudetechnik und Sicherheitssysteme für die Fußball-Weltmeisterschaft
2006, Sicherheitstechnik für Dubai`s Palm Island
Medical Medical Solutions (Med) Hörgeräte, Diagnoseapparate, Tomographen
  Aktivitäten 2005, Kauf "CTI", 402 Mio$ Umsatz, 1.000 Mitarbeiter, Produkte molekulare Bildgebung
2006, Kauf "Diagnostic Products", 481 Mio$ Umsatz, Produkte der Labordiagnostik
Information and Communications Communications (COM) vom einst größten Siemens-Bereich bleibt nur ein Rumpf; Telefonanlagen für Unternehmen
  Siemens Business Services (SBS) diese hoch defizitäre Sparte bietet Beratung für IT-Lösungen und Dienstleistungen für IT-Strukturen
  Aktivitäten 1999, Verkauf der Rechnersparte an Fujitsu, 6.7 Mrd € Umsatz, 6.800 Mitarbeiter
2006, Fujitsu übernimmt weitere 4.000 Mitarbeiter
2005, Verkauf der Handy-Sparte an "BenQ" mit 6.000 Mitarbeitern und 5 Mrd € Umsatz,
BenQ darf die Marke Siemens bis 1020 nutzen.
2005, Ausgliederung der Telefonsparte, 1 Mrd € Umsatz, 3.700 Mitarbeiter
2007, Nokia übernimmt die Mobilfunk- und Festnetztechnik, 9 Mrd € Umsatz, 40.000 Mitarbeiter, nach einigen Monaten sollen schon wieder mehrere Tausend Mitarbeiter entlassen werden.
Transportation Transportation Systems (TS) Herstellung von Schienenfahrzeugen, Anbieter und Systemintegrator der gesamten Bahnindustrie
  Siemens VDO Automative (SV) Kfz-Zulieferer für Elektronik, Navigationssysteme
  Aktivitäten 2001, Kauf "Atech Mannesmann"; 12 Mrd € Umsatz
2006, Bau und Fertigung von 8 Hochgeschwindigkeitszügen für China und Russland
Lighting Osram Alles um Leuchtkörper
  Aktivitäten 1993, Kauf "Sylvania", Herstellung von Fernsehröhren und Leuchtkörper
Financing and Real Estate Siemens Financial Services (SFS) bietet Absatz- und Investitionsfinanzierung, Fondsmanagement und Versicherungen
  Siemens Real Estate (SRE) bauen, finanzieren und entwickeln von Siemens Standorten
Siemens kappt die Wurzeln.
Der Ausverkauf hat bereits begonnen. Erst versenkte der Siemens-Chef Kleinfeld angriffslustig ein Nokia-Handy in einem Glas Wasser - dann verscherbelte er den ganzen Bereich gleich an den Konkurrenten.
Grund: die Netztechnik war weit von den Renditezielen entfernt.
Die Gründer von Siemens waren Johann Georg Halske (1814-1890) und Werner von Siemens (1816-1892).
Beide gründeten 1847 die Firma "Siemens & Halske " in Berlin
Werner Siemens war der geborene Erfinder. Er trat aus Geldmangel in das Militär ein und lernte dort sein Handwerk - und beantragte sein erstes Patent. Als Offiziersanwärter bei der Magdeburger Artillerie hatte er so bekannte Lehrer wie Martin Ohm (Mathematik), Mitscherlich (Chemiker) und Magnus (Physik).
Er verbesserte den Wheatstoneschen Telegraphen, der dann von
Halske gebaut wurde. Beide gründeten mit geliehenem Startkapital (heute sagt man Venturekapital) die Firma "Siemens & Halske".
Der Telegraph hatte überzeugende Wirkung - "Siemens und Halske" durfte die Nachrichtenverbindung zwischen Berlin (Sitz Regierung und König) und Frankfurt (Sitz Parlament) bauen. Die Strecke von 500 km - die längste in Europa - wurde gekrönt durch die Übertragung der Kaiserproklamation.
interessante Siemensjahreszahlen:
- 1847: Zeigertelegraph mit 50km Reichweite
- 1851: erste elektrische Feuermeldeanlage der Welt
- 1879: elektrische Lokomotive mit Stromversorgung über Schiene
- 1872: erste ständige Strassenbeleuchtung am Potzdamer Platz Berlin
- 1885: Dynamo für erste deutsche Dampfzentrale in Berlin
- 1896: erste euroäische Unterpflasterstrassenbahn in Budapest
- 1897: Umwandlung Siemens & Halske in AG, basierend auf der Novellierung des deutschen Aktiengesetzes 1870
- 1899: Fertigstellung Kabelwerke Berlin-Westend-später Siemensstadt
- 1903: Gründung Telefunken mit AEG
- 1909: erstes deutsches Großstadtfernsprechamt, Selbstwählbetrieb, Schwabing
- 1926: erste Lichtsignalanlage am Potzdamer Platz(Berlin) mit den Lampen grün, orange, rot!
- 1957 :Gründung der Siemens-Elektrogeräte AG
Aber auch grosse Vorhaben, wie die Leitung von Kalkutta nach London, brachten Siemens schon früh Weltgeltung. Wilhelm Siemens übersiedelte 1859 nach England und wurde dort 1883 geadelt.
Wegen Unstimmigkeiten wurden in den 1850er Jahren die staatlichen Aufträge storniert. Russland sprang Siemens bei; dort wurde 1853 mit dem Aufbau des Telegraphennetzes begonnen.
Der Telegraph wurde durch das Telefon ersetzt; auch hier war Siemens - in Europa - führend. Nicht nur Sprache kam durch die Siemenskabel, auch Licht wurde transportiert und Siemens transportierte auch Personen in Bahnen.
Aktie
Siemens & Halske
Bestell-Nr.: D247
Button Preisliste
Aktie
Siemens Elektrische Werke
Bestell-Nr.: D101
Button Preisliste
Aktie
Siemens Elektrische Betriebe
Bestell-Nr.: D180
Button Preisliste
Klick zur Information Weitere Siemens RM-Aktien finden Sie hier. Klicken Sie auf den Button.
Aktie
Siemens AG
Aktie
Bestell-Nr.: D247a
Button Preisliste
Aktie
Bestell-Nr.: A79
Button Preisliste
Die seit 1847 als "Siemens & Halske" bestehende Firma ist das älteste elektrotechnische Unternehmen der Welt; seit 1897 als AG;
jahrzentelang kämpften "Siemens & Halske" und die "AEG" unter Walter Rathenau um die Vorherrschaft auf ihren gemeinsamen Märkten; Während die "AEG" völlig unterging, steht Siemens stark da. 1966 erfolgte die Fusion mit den Siemens-Schuckertwerken;
Bild von Werner von Siemens
Werner von Siemens (1816-1892) gilt als Begründer der Elektrotechnik; 1847 gründete er mit dem Berliner Uhrmacher und Maschinenbauer J.G.Halske die "Telegraphenbauanstalt" in Berlin als oHG. Sie verbesserten die Telegraphen von Samuel Morse, W.F.Cooke and C.Wheatstone. 1897 (50 Jahre nach Gründung) erfolgte die Umwandlung in eine AG durch Deutsche Bank. Seit 1966 als Siemens AG nach Fusion mit Siemens-Schuckertwerken. Siemens ging als Sieger bei den Kämpfen mit AEG um die Vorherrschaft auf den Märkten hervor. Pionierleistungen waren:
- Verbesserung des elektrischen Zeigertelegraphen
- Verlegung der ersten grossen unterirdischen Telegraphenleitung
       Berlin-Frankfurt 1849
- Erfindung des Doppel-T-Ankers (1856)
- Erfindung des Dynamos (1866)
- Bau der elektrischen Lokomotive (1879)
Die beidne obigen Aktien wurden schon kurz nach den Gründeraktien herausgegeben, um Geld für weitere Betriebsmittel zu haben.
Faksimilie Unterschrift Carl v. Siemens als AR-Vorsitzender.
Gestaltet wurde diese dekorative Aktie von Ludwig Sütterlin (Schriftsteller, Grafiker; Sütterlin Schrift)
Erst nach der Entwicklung des Drehstrommotors bei AEG (1889)konnten elektrische Staubsauger entwickelt werden. 1901 patentierte der Brite Hubert Booth einen mit Benzinmotor getriebenen Staubsauger. Während die AEG ein "handliches" Gerät herausbringt, produziert Siemens ein wahres Ungetüm, das auf einem Karren installiert werden musste. Ein Staubsauger blieb nur dem reichen Bürgertum etc. vorbehalten, denn das Gerät kostete immerhin mehrere Monatsgehälter eines Arbeiters - und ob die in ihrer Wohnung Teppiche hatten, ist auch fraglich.
Geschäftszahlen der Siemens AG
  2006 2005 2004 2003
Auftragseingang in Mio EUR 96.259 83.791 75.789 75.056
Umsatz in Mio EUR 87.325 75.445 70.237 74.233
Gewinn in Mio EUR 3.033 2.248 3.405 2.445
Eigenkapital in Mio EUR 29.306 27.117 26.855 23.715
Mitarbeiter 475.000 461.000 424.000 417.000
Umsatz nach Arbeitsgebieten
  2005
Lighting 6%
Medical 10%
Transport 19%
Power 16%
Information 23%
Automation 26%
Zahlen der 290 Standorte 2006
  Amerika Europa Deutschland Asien GUS
Afrika
Umsatz 26% 31% 19% 15% 9%
Mitarbeiter 21% 27% 34% 15% 3%
Fertigungs-
standorte
27% 23% 30% 19% 1%
Linie
Copyright © 2003-2016 Antiquariat "Schöne Aktien" für Historische Aktien und Wertpapiere